Immaterielles-Kulturerbe

Pressemitteilung der Deutschen UNESCO-Kommission vom 11. März 2016: Schützenwesen in Deutschland Immaterielles Kulturerbe Begründung der Auszeichnung: „Das Schützenwesen ist vielerorts ein wichtiger, historisch gewachsener und lebendiger Teil der regionalen oder lokalen Identität. Es umfasst eine große Anzahl von Bräuchen und Traditionen, die in Deutschland in zahlreichen unterschiedlichen Erscheinungsformen verbreitet sind. Das alte Brauchtum wird heute … Immaterielles-Kulturerbe weiterlesen